Zum Inhalt springen

Preith liegt 5 Kilometer nördlich von Eichstätt auf einer Hochebene an der alten Römerstraße, die vom Kastell Pfünz zur Römerfeste Weißenburg führte; der sog. "Römerstein" nordöstlich des Dorfes erinnert noch daran.

Preith zählt 891 Einwohner, davon 746 Katholiken (Stand 2015). Das Dorf ist ein Ortsteil der Großgemeinde Pollenfeld.

Seit 1578 findet jedes Jahr jeweils am Samstag/Sonntag nach Christi Himmelfahrt die Salvator-Fußwallfahrt von Preith nach Bettbrunn statt. Nähere Informationen und Bilder!

Aktuelles:

Krankenkommunion

Ab Januar 2011 werden alle Kranken und Senioren unserer Pfarrei am Herz-Jesu-Freitag (1. Freitag im Monat) besucht. Dabei werden sie Gelegenheit zum Kommunionempfang haben.
Damit dies gelingt erbitten wir um vorherige Anmeldung bei Herrn Pfarrer Dr. Mmaju Eke (Telefonnr. 08421/7517 = Pfarrbüro)

 

 

Den Mesnerdienst versehen  folgende Personen:

Centa Bauer, Sallacher Str. 10, 08421/2147
Irene Kieslich, Zachenweg 8, Tel. 08421/9378082
Scheider Bonifaz, Römerstraße 29, Tel. 08421/9375971
 

 

Die E-Mail-Adresse der Pfarrei Preith: preith(at)bistum-eichstaett(dot)de

Die E-Mail-Adresse von Dr. Eke: mmajue(at)yahoo(dot)com


Die Girokonten der Pfarrei
Kath. Kirchenstiftung St. Brigida Preith
bei der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte e.G.
IBAN DE 98 7216 0818 0101 06 48 35   BIC GENODEF 1INP


bei der Ligabank eG  (ab April 2014)
IBAN DE 84 7509 0300 0007 6066 13    BIC GENODEF 1MO5

 

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Preith

Samstag   
18.00  Uhr (Oktober bis März)
19.00 Uhr (April bis September)
Sonntag 9.30 Uhr